Bewertungen

Gesamt-Bewertung

 (5,1 / 6)
 (5,2 / 6)
 (4,5 / 6)
 (5,1 / 6)

   Weiterempfehlungsrate: 88 %

basierend auf insgesamt 112 Bewertungen
stephan V. - vor 1 Monat
    (4,3 / 6)

  beds

  to many people

Helmut S. - vor 1 Monat
    (5,3 / 6)
Birgit D. - vor 1 Monat
    (6,0 / 6)

  Das unkomplizierte, familiäre, somit hat man sich einfach nur wohl gefühlt.

Birgit K. - vor 2 Monaten
    (2,3 / 6)

  Sehr guter WLAN Empfang, Möglichkeit Fahrräder auszuleihen

  Zimmer und Bad müssten dringend renoviert werden, keine Seife im Bad, überall Kalkablagerungen, schwarzer Schimmel im Badezimmer, allgemein sehr ungemütlicher Eindruck, Bettwäsche teilweise dreckig, bereitgestellte Gläser gesprungen, Fernseher so klein und fehlplatziert das man ihn sich auch sparen könnte, Fernsehempfang sehr schlecht, dreckige Handtücher wurden nur mitgenommen und nicht durch Neue ersetzt, Zimmerservice hat zwischendurch nicht den Boden gereinigt (wofür dann die täglichen 10€ für Hunde extra?), Frühstücksangebot ist ausbaufähig (Supermarktaufbackbrötchen im Hotel??), oft dreckiges Geschirr, auszuleihende Fahrräder waren von niedriger Qualität (kein Licht, quietschende Bremse) Außerdem wurde mit keinem Wort erwähnt, dass die Ausleihe Geld kostet und dann auch noch 8€ pro Rad, was sehr teuer für diese Qualität ist… Leider gibt es im Landhotel Berlinchen sehr viel Verbesserungsmöglichkeiten, die Onlinerezensionen entsprachen überhaupt nicht der Realität.

anonym - vor 2 Monaten
    (5,3 / 6)
Katja L. - vor 2 Monaten
    (4,0 / 6)

  Die Fütterung der Tiere war echt toll für die Kinder, auch die Gastgeber und die Pferde Mädchen hatten alles mögliche getan das die Kinder einen schönen Urlaub hatten.

  Das Zimmer war nicht so toll und generell die Sauberkeit.

anonym - vor 2 Monaten
    (5,5 / 6)

  ...dass alle eine große Familie sind! ...dass sich um alle Belange und Wünsche gekümmert wird! ...dass man sich wie zu Hause fühlen kann und die Freude am Urlaub und das Wohlfühlen im Mittelpunkt stehen! ...dass wir auch kurzfristig noch Buchen konnten! ...dass die Chefin immer ein offenes Ohr hatte und die gesamte Familie den Gästen herzlich begegnet!

  ...dass für die jetzigen Betreiber des Landhotel noch keine geeigneten Nachfolger gefunden werden konnten! ...diese Adresse für Reiterferien wohl nicht mehr zur Verfügung steht! ...es nun wohl leider unser letzter Urlaub dort war!

Vanessa S. - vor 3 Monaten
    (5,0 / 6)

  Ponys, Essen

  Kein Spielplatz

Petra B. - vor 3 Monaten
    (4,5 / 6)

  Sehr gutes essen, echte Hausmannskost. Die Gastgeber auf den ersten Blick etwas schroff, aber bei näherer Betrachtung sehr herzlich. Fast familiär. War mit 2 Kindern (6 und 10 Jahre alt), denen hat es sehr gut gefallen, dass sie sich auf dem Hof frei bewegen konnten und vor allem jeden Abend beim Tiere füttern helfen und reiten konnten. Sie fühlten sich pudelwohl. Es ist eben ein richtiger alter Bauernhof, wer etwas anderes erwartet ist fehl am Platze.

  Leider werden die jetzigen Besitzer Ende September aus Altergründen schließen. Wer weiss, ob Nachfolger das eben so herzlich betreiben.

Jakob D. - vor 3 Monaten
    (5,5 / 6)