Campingplatz jetzt digital managen!

von David Lehnen | vor 3 Monaten


Nach der Lockerung der Reise- und Kontaktbeschränkungen während der Corona-Pandemie, ist nun der Ansturm auf Campingplätze größer, denn je! Im Vergleich zu anderen Urlaubsformen zählt Camping in Deutschland diesen Sommer zu den sichersten Reisemöglichkeiten und ist damit für viele Menschen die erste Wahl, um der langen Heimquarantäne endlich einmal entfliehen zu können.

Doch so mancherorts gibt es Probleme. Denn auf diese Masse eingehender Buchungen und Reservierungsanfragen sind viele Campingplatz-Betreiber nicht vorbereitet. Es fehlt an geeigneten Softwaresystemen, um die neuen Gäste schnell zu erfassen, einzuchecken und möglichst kontaktlos zu betreuen.

Für Campingplätze gilt daher nun: schnellstmöglich in die Digitalisierung investieren!

Stellplatz-Buchungen lediglich über das Telefon oder per E-Mail anzunehmen, ist nicht nur veraltet, sondern auch eine Hürde für potenzielle Gäste. Denn für viele Urlauber zählt eine Online-Buchbarkeit bereits zur Selbstverständlichkeit. Darüber hinaus erschwert es auch die Arbeit in der Reservierungsverwaltung. Überschneidungen von Buchungen, Überbuchung oder auch Chaos und Unübersichtlichkeit werden mithilfe eines professionellen Verwaltungssystems gänzlich vermieden. Denn jede Buchung wie auch Stornierung wird sofort erfasst und ist damit auch sofort für alle Benutzer sichtbar. Auch das Nachtelefonieren von Gästen oder Entschuldigungen aufgrund von Reservierungen, die versehentlich im Spam-Ordner gelandet sind, entfallen mit einem Online-Buchungssystem.

Die Vorteile im Überblick:

Einfache Digitalisierung
Die Einrichtung und Nutzung von digitalen Buchungs- und Verwaltungssystemen ist einfach und bedarf keinerlei technischer Vorkenntnisse. Bei RESAVIO sorgt der Betrieb in der Cloud dafür, dass die Software jederzeit auf dem aktuellen Stand der Technik ist und gesetzliche Anforderungen, z.B. zum Meldeschein, erfüllt.

Responsive Design
Damit Ihre Gäste auch von unterwegs jederzeit buchen können, ist die Buchungsmaske von RESAVIO optimiert für Smartphone und Tablet. Dieser Komfort erhöht die Anzahl der Online-Buchungen und ist besonders wichtig für Urlauber, die erst während ihrer Rundreise mobil den nächsten Campingplatz buchen möchten. 

Arrangements
Arrangements und Angebote können mit einer modernen Buchungssoftware direkt online präsentiert werden und erhöhen damit zusätzlich die Buchungsrate. 

Unabhängigkeit von Portalen
Einen eigenen Vertriebskanal über die eigene Website mit integrierter Buchungsmaske zu betreiben, spart langfristig hohe Kosten für Provisionen bei Vermittlungsportalen und ebnet so den Weg in die Unabhängigkeit. 

Online-Checkin
Die Digitalisierung des Check-in-Prozesses mit RESAVIO vermeidet Zettelwirtschaft und lange Warteschlangen an der Rezeption. In Zeiten von Abstandsregelungen ein wichtiges Werkzeug für die Sicherheit von Gast und Mitarbeiter. 

Digitale Gästebetreuung
Campingplätze sind weitläufig. Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen können nicht überall präsent auf Schildern angezeigt werden. Eine digitale Gästemappe ermöglicht unter anderem, die jeweils geltenden Bestimmungen für den Campingurlaub auf dem Smartphone der Gäste anzuzeigen. Auch Regelungen für die Sanitäranlagen können damit bequem online kommuniziert und Timetables erstellt werden. Außerdem liefert eine digitale Gästemappe den Gästen einen breiten Service: vom Wetterdienst, über die Online-Brötchenbestellung, Information über Freizeitangebote und die Möglichkeit Zusatzleistungen in Anspruch zu nehmen, wie etwa den Fahrradverleih. Ganz ohne den Gang zur Rezeption.

Zeit für Digitalisierung
Campingplätze sollten jetzt den Sprung in die Digitalisierung bei der Gästegewinnung und Gästebetreuung gehen. Mit einfach zu bedienenden Softwarelösungen ist die Hürde gering und der Nutzen groß. Gäste, die jetzt vermehrt auf Campingurlaub setzen, werden kontaktlose Check-in,- Bezahl,- und Kommunikationssysteme zu schätzen wissen. Damit generieren Campingplatzbetreiber einen echten Wettbewerbsvorteil und sichern sich eine hohe Auslastung - auch nach dem ersten Ansturm.